Gestalterischer Vorkurs nach der obligatorischen Schulzeit

  • Wir fördern, fordern und formen
  • Individuelle Persönlichkeitsentwicklung
  • Stufengerechte Pädagogik
  • 100% Betreuung mit persönlichem Mentoring
  • Vorbereitungskurse Eintrittsprüfung Berufsmaturität

Im ersten Semester werden handwerkliche Grundlagen, Techniken und Methoden erarbeitet und mit individueller Begleitung durch eine Mentorin oder einen Mentor eine Mappe (oder ein digitales Portfolio) zusammengestellt. Das zweite Semester gilt der intensiven Vorbereitung auf die gewünschte Berufsausrichtung.

Für den Vorkurs an der neue schule für gestaltung bern braucht es keine Matur.

  • nächster Kurs: August 2019 – Juni 2020
  • übernächster Kurs: August 2020 – Juni 2021

1 Jahr (2 Semester), Vollzeit, 5 Tage / Woche
total 1400 Lektionen Unterricht
6900 Franken pro Semester, exkl. Material